Hier sind deine Feuerwehrnews

Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Döbbersen

Nach langer Coronapause war es auch für die Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr Döbbersen wieder Zeit für eine Mitgliederversammlung. Am 03.06.2022 trafen sich die Mitglieder und Gäste im Dorfgemeinschaftshaus Döbbersen. Auf der Tagesordnung standen neben zahlreichen Ehrungen und Beförderungen natürlich auch die Jahresberichte. Insgesamt war die Situation in den vergangen Jahren durch Corona sehr schwierig, trotzdem versuchte man in allen Abteilungen der FF Döbbersen das Beste aus der Lage zu machen. So konnten steigende Mitgliederzahlen sowohl in der Einsatz- als auch in der Kinder und Jugendabteilung verzeichnet werden. Die Einsatz- und Ausbildungsbereitschaft wurde auch vom Bürgermeister der Gemeinde Wittendörp, Kurt Bartels positiv hervorgehoben. Alle Kameraden und Kameradinnen blicken positiv in die Zukunft und freuen sich auf die nun wieder aktiv werdende Ausbildung.

Eine besondere Ehrung durfte dem Kameraden Günther Greßmann verliehen werden. Seit nun mehr als 70 Jahren ist er Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Döbbersen und erhielt zu diesem Anlass  das Ehrenzeichen am Bande des Landesfeuerwehrverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Wehrführer Carsten Harth gratulierte im Namen aller Anwesenden und bedankte sich bei Günther Greßmann für die jahrelange Unterstützung.

Bei einem gemeinsamen Abendessen wurde die Veranstaltung beendet.

 

Bild: Beförderung der Kameradinnen und Kameraden