Hier sind deine Feuerwehrnews

Tannenbaumverbrennen in Tessin

Am Samstag, den 28.01.2023 lud die Jugendfeuerwehr Tessin zum Tannenbaumverbrennen ein. Zahlreiche Tannenbäume wurden, zum Teil auch durch die Jugendfeuerwehr, gesammelt und so entstand ein schönes, gemütliches Feuer um welches sich zahlreiche Besucher versammelten. Die Jugendfeuerwehr hat für die Besucher Bratwurst, Soljanka und verschiedene Getränke bereitgehalten. Zusammen konnte so ein gemütlicher Abend verbracht werden.

Der Brauch des Tannenbaumverbrennens stammt eigentlich aus Schweden. Aber auch in unserem Amt finden zahlreiche Veranstaltungen zum Verbrennen der Weihnachtsbäume statt. Natürlich immer mit dem Ziel, den Orten Veranstaltungen zu bieten. Hier können sich die Bewohner, Gäste aber natürlich auch die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren treffen und ein paar gemütliche Stunden verbringen. Zusammenhalt und Beisammensein sind auch wichtige Bestandteile im Ehrenamt der freiwilligen Feuerwehren.